Wonach möchtest du suchen?

Was macht sie? Handgemachten Schmuck
Wo findest du sie? In unserer Themenwelt Wohnen & Deko
Wo kommt sie her? Aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck
Wie lange bleibt sie bei MEIN PLATZL – Handgemacht im Alpenland? Bis 30. März 2021

30.3.

Nachhaltige Schmuckstücke

Ruth R. Essig  war schon immer ein sehr kreativer Mensch. Unter ihrem Label "Zickenzier" macht sie nachhaltigen Glasperlenschmuck (Ketten, Armbänder und Anstecknadeln). Die Glasperlen, die die Oberbayerin verwendet, wurden entweder aus Altglas oder in europäischen Ländern neu hergestellt. Zwischenstücke neben den Glasperlen können aus Silber, Muschelstücken, Kieselsteinen, Korkstücken, Papier etc. bestehen. Ruth legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und verwendet deshalb nur natürliche Materialien. Die Farbvarianten der Schmuckstücke sind sehr vielfältig und können sowohl zur Tracht, aber auch zum extravaganten Auftritt getragen werden und sind darüber hinaus auch büro- und alltagstauglich.