Wonach möchtest du suchen?

Was machen sie? Gin
Wo findest du sie im Shop? In unserer Themenwelt Essen & Trinken
Wo kommen sie her? Aus Baden-Württemberg
Wie lange bleiben sie in MEIN PLATZL – Handgemacht im Alpenland? Bis 29. Januar 2020

29.1.

Der Geschmack von früher

HEIMAT Gin war die Idee von drei besten Freunden. Marcel, Rouven und Raphael: Alle drei aufgewachsen in einer ländlichen Gegend mit Streuobstwiesen und Weinbergen. Der Vater von Rouven und Schwiegervater von Raphael betreibt die familieneigene Brennerei in der fünften Generation. Was liegt da näher als selbst einmal etwas zu destillieren? Die drei Gin-Fans erschufen den HEIMAT Gin. Das Besondere daran? Heimische Kräuter von den eigenen Streuobstwiesen wie Wiesensalbei, Thymian und Spitzwegerich sowie Äpfel und Birnen. Eine weitere Besonderheit ist die holzbefeuerte Kupferdestille. Der Gin hat eine leichte Süße, die aber direkt in eine mediterrane Note übergeht. Im Abgang ein wenig Schärfe durch den Wacholder und rosa Pfeffer. Im Nachgang eher weich. Unbdingt probieren! Lockt Heimatgefühle hervor!