Wonach möchten Sie suchen?

Was macht sie? Edelsteinschmuck
Wo findest du sie? In unserer Themenwelt Wohnen & Deko
Wo kommt sie her? Aus München
Wie lange bleibt sie in MEIN PLATZL – Handgemacht im Alpenland? Bis 3. Juli 2019

3.7.

Verzaubernde Edelsteinwelt

Edelsteine haben Elke Bürklin schon immer fasziniert, schon als kleines Kind. Irgendwann hat die Münchnerin dann begonnen, ihre eigenen Armbänder zu kreieren, das war vor drei Jahren. Mit ihrem kleinen Unternehmen ist die Kunsthandwerkerin seitdem sehr erfolgreich. In ihren Armbändern finden sich Lava, Hämatit, Onyx oder auch Rosenquarz zusammen mit den jeweiligen Chakrensteinen wie Bergkristall, Amethyst, Lapislazuli, Amazonit, Aquamarin, Aventurin, Rosenquarz, Citrin, Tigerauge, Karneol, Orangencalcit, Mondstein, Granat, Hämatit, Rauchquarz sowie 925-er Sterlingsilber-Elementen. Chakren sollen die Energien in unserem Körper steuern und der Spiegel unseres Bewusstseins oder auch unseres „Un“bewusstseins sein. So hat jedes Chakra seine eigene Aufgabe, die mit einer größeren Perle oder einem Silberanhänger besonders betont werden. Die Armbänder sind in unterschiedlichen Varianten und Perlengrößen (4 mm, 6 mm und 8 mm) erhältlich.