Wonach möchten Sie suchen?

Was macht sie? Rohe Kakao-Bohnen
Wo findest du sie im Shop? In unserer Themenwelt Essen & Trinken
Wo kommt sie her? Aus München
Wie lange bleibt sie in MEIN PLATZL – Handgemacht im Alpenland? Bis 30. Juli 2019

30.7.

Faire Bohnen

Cacao Collectors sind Christine und Mary Luger, die sich seit 2013 mit dem Thema Fairer Handel in der Kakaobranche beschäftigen. Christine ist das Herz der Cacao Collectors. Mit einem eigenen Schokoladenladen am Viktualienmarkt hat sie bereits über 20 Jahre Erfahrung mit Kakao und war auf zahlreichen Plantagen unterwegs. Mary Luger kümmert sich um den administrativen Bereich der Cacao Collectors und setzt sich für mehr Nachhaltigkeit in der Kakaobranche ein. Auf der Suche nach fairer Schokolade stellten Mutter und Tochter schnell fest, dass der Verzehr der rohen Kakaobohne als Frucht völlig in Vergessenheit geraten war. Dabei gilt die rohe Kakaobohne mit über 300 gesundheitsfördernden Inhaltstoffen als eine der nährwertreichsten Früchte der Welt. Die Idee, die rohe Kakaobohne als natürlichen Energiesnack anzubieten war geboren. Durch den Direkthandel mit den Bauern können Cacao Collectors den Bauern das Vielfache des marktüblichen Kakaopreises zahlen. Die Zusammenarbeit mit Kleinstkooperativen garantiert Kakaoliebhaber hohe Qualität. Schon zwei bis drei Bohnen am Tag füllen die Energiedepots mit Magnesium, Eisen, Zink, Kalium und Selen wieder auf.