Wonach möchtest du suchen?

Was machen sie? „Bean to bar“ Schokoladen
Wo findest du sie im Shop? In unserer Themenwelt Essen & Trinken
Wo kommen sie her? Aus Bad Kohlgrub
Wie lange bleiben sie in MEIN PLATZL – Handgemacht im Alpenland? Bis 3. Mai 2020

 

3.5.

Von der Bohne bis zur Tafel

Von der Bohne bis zur Tafel verfolgen Harald Biehler und sein Team den Weg ihrer edlen Schokoladen. Das ist dem Familienunternehmen wichtig. Nur die Schönsten der Kakaobohnen finden ihren Weg ins oberbayerische Bad Kohlgrub. Aussortiert, geröstet und gebrochen werden die Kakaobohnen nach einem alten Verfahren gemahlen und schließlich zu Schokolade verarbeitet. Zum Süßen verwendet Biehler Vollrohrzucker, Kokosblütenzucker oder Birkenzucker. Harald Biehler bietet auch Schokoladen- und Pralinenkurse an.